Schirn Domino

SCHIRN DOMINO ist ein Projekt der Kunsthalle Schirn Frankfurt, das in Kooperation mit Frankfurter Jugendzentren das Ziel verfolgt, Jugendliche im Alter zwischen 13 und 17 Jahren für die Ausstellungen der Schirn und die Auseinandersetzung mit Kunst zu begeistern.

Seit 2014 fördert die Deutsche Bank Stiftung das Projekt DOMINO, das Kunst außerhalb der „Institution Museum“ vermittelt. Im ersten Schritt werden Betreuende von Jugendzentren durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schirn mit dem jeweiligen Ausstellungsthema vertraut gemacht, um einen kunstpädagogischen Dialog mit den Jugendlichen vorzubereiten. Im Projektverlauf soll nicht nur das Interesse der Jugendlichen für Kunst geweckt werden –


©Dirk Ostermeier

unter Anleitung Fachkundiger sollen sie sich mit der Ausstellungsthematik auseinandersetzen, Kreativität entwickeln und selbst Kunstwerke erschaffen. So sollen andere Jugendliche angeregt werden, sich ebenfalls mit dem Thema Kunst und der Schirn auseinanderzusetzen. Zum Abschluss eines Projektjahres werden alle Werke der Jugendlichen in einer gemeinsamen Ausstellung in der Schirn Kunsthalle zusammengeführt und präsentiert.


©Dirk Ostermeier


Aktuelle Informationen
Nähere Informationen zu Schirn Domino hier

Bildung Navigation

Kultur Navigation

Soziales Navigation

Footer Navigation:
Letzte Änderung: 16. Januar 2017
Copyright © 2017 Deutsche Bank Stiftung, Frankfurt am Main