Frankfurter Bachkonzerte

Die Deutsche Bank Stiftung fördert die Frankfurter Bachkonzerte, deren Ziel es ist, die Musik von Johann Sebastian Bach lebendig zu halten. Seine Werke sowie die Werke von Vorgängern, Zeitgenossen und Nachfahren bilden das Programm der Frankfurter Bachkonzerte.

Die Konzerte werden von renommierten Interpreten wie u.a. Philipp Jaroussky oder Christine Schäfer in der Alten Oper zur Aufführung gebracht.

Die Bachkonzerte bilden einen wichtigen Bestandteil im Kulturleben der Stadt – sie machen Werke des berühmten Thomaskantors und seiner Zeitgenossen erlebbar, zeigen aber auch Reflexionen auf die Nachwelt. Aber nicht nur etablierten Künstlerinnen und Künstlern wird ein Podium gegeben. Ab der Spielzeit 2013/2014 kooperieren die Frankfurter Bachkonzerte erstmals mit der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main (HfMDK). Unter dem Titel „Avec Plusieurs Instruments“ fand am 28. Februar 2014 in der Alten Oper ein Konzert von Studierenden und Professoren des Studiengangs Historische Interpretationspraxis der HfMDK statt. Das Konzert ist Ausdruck einer verstärkten Zusammenarbeit der Frankfurter Bachkonzerte mit der HfMDK, die Studierenden eine Plattform im Rahmen dieser Konzertreihe geben möchte.  

Außerdem fördert die Deutsche Bank Stiftung die Vergabe von fünf Stipendien an herausragende Studierende der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt (HfMDK), die u.a. den Austausch mit Musikern und den Besuch von Proben ermöglichen.


Mit ihrer Förderung baut die Deutsche Bank Stiftung ihr Engagement für den künstlerischen Nachwuchs aus und stärkt die kulturelle Vielfalt Frankfurts.

Folgende Konzerte werden in der Konzertsaison 2016/17 durch die Deutsche Bank Stiftung ermöglicht:

16. Oktober 2016, 17.00 Uhr, Frankfurt, Alte Oper
Abschlusskonzert
Meisterkurs Kai Wessel Countertenor

(Nachholtermin des Konzerts vom 21. April 2016)

13. Januar 2017, 20.00 Uhr, Frankfurt, Alte Oper
Die Kunst der Fuge
Mit Studierenden der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main

9. März 2017, 20.00 Uhr, Frankfurt, Alte Oper
Vox Orchester
Lorenzo Ghirlanda Leitung



Aktuelle Informationen


 

Weiterführende Links

Frankfurter Bachkonzerte


Bildung Navigation

Kultur Navigation

Soziales Navigation

Footer Navigation:
Letzte Änderung: 31. März 2016
Copyright © 2017 Deutsche Bank Stiftung, Frankfurt am Main